Kann man alle CL Spiele online kostenlos sehen? | Auf welchen Seiten kann man die Champions League im Live Stream sehen? | Ist der CL Live Stream im Internet legal?

Atletico Madrid – Real Madrid Live Stream 10.05.2017

Links werden vor dem
Spiel aktualisiert...
(Qualitativ hochwertig, Registrierung erforderlich)Livestream 1

Atletico Madrid - Real Madrid Live Stream 10.05.2017 - Champions League Hinspiel kostenlos sehen
Übertragung: Atletico Madrid - Real Madrid gratis im Stream auf ChampionsLeague.de

Am 10.05.2017 empfängt Atletico Madrid den Stadtrivalen Real zum zweiten Teil des Derbys im Champions League-Halbfinale. Wer diesen Klassiker nicht vor dem TV verfolgen kann oder will, findet auch online den einen oder anderen Live-Stream. Denn klar ist: Dieses Spiel darf man nicht verpassen.

Nach dem Dreierpack von Cristiano Ronaldo im Hinspiel ist die Partie zwar scheinbar schon zugunsten der Galaktischen entschieden, abschreiben sollte man Atletico jedoch noch nicht. Die Elf von Diego Simeone hat schon oft genug bewiesen, dass sie scheinbar unmögliche Situationen lösen kann. Der Argentinier hat die Rojiblancos in seiner Amtszeit zu einem europäischen Spitzenklub geformt, dessen größter Erfolg der spanische Meistertitel 2014 war - der erste nationale Triumpf nach 18 langen Jahren des Wartens. 2010 und 2012 gewannen die Spanier die Europa League, doch nun soll endlich der ganze große Wurf gelingen und der CL-Titel ins Vicente Calderon geholt werden.

Real Madrid ist dabei aber so etwas wie der Angstgegner für Atletico. 2014 trafen die Stadtrivalen im Finale der Königsklasse in Lissabon aufeinander. Lange sah es gut aus für Atletico, dass nach 90 Minuten mit 1:0 in Führung lag, ehe Sergio Ramos in der Nachspielzeit die Verlängerung erzwang. In dieser hatte dann Real den längeren Atem, siegte letztlich noch mit 4:1 und holte "La Decima", den zehnten Titel in der Königsklasse. Im Jahr darauf schieden die Rot-Weißen im Viertelfinale wieder gegen die Königlichen aus, 2016 standen sich die beiden Teams dann erneut im CL-Endspiel gegenüber, diesmal im altehrwürdigen Guiseppe-Meazza-Stadion in Mailand. In einer umkämpften Partie siegte am Ende wieder Real - diesmal im Elfmeterschießen.

Nun also könnte Real den Traum Atleticos vom ersten CL-Titel der Vereinsgeschichte zum vierten Mal in Folge begraben. Nach dem souveränen 3:0 im Hinspiel scheint die Messe fast gelesen. Doch für die eingespielte Mannschaft von Trainer Simeone ist es vielleicht die letzte Chance, in dieser Zusammensetzung das große Ziel zu erreichen. Superstar Antoine Griezman ist bei den Topklubs der Welt heiß begehrt, gut möglich, dass er im Sommer einem Riesenangebot aus England folgt. Und auch Torhüter Oblak könnte bald auf der Insel spielen - Manchester United scheint ihn als Nachfolger des abwanderungswilligen De Gea auf dem Zettel zu haben. Der wird schließlich schon länger mit Real Madrid in Verbindung gebracht. Atletico dürfte also bis in die Haarspitzen motiviert sein, es gegen Real noch einmal allen zu zeigen. Ein oder besser zwei schnelle Tore, dann kocht das Vicente Calderon über. Für Real, das sich mit dem klaren Vorsprung vielleicht etwas zu sicher fühlt, könnte es dann ein ganz heißer Tanz werden. Wer das nicht verpassen will, sollte sich einen der kostenlosen Live-Streams anschauen!