Kann man alle CL Spiele online kostenlos sehen? | Auf welchen Seiten kann man die Champions League im Live Stream sehen? | Ist der CL Live Stream im Internet legal?

Benfica – Bayern Live Stream 13.04.2016

Links werden vor dem
Spiel aktualisiert...
(Qualitativ hochwertig, Registrierung erforderlich)Livestream 1

Benfica – Bayern Stream 13.04.2016 - Champions League Hinspiel kostenlos sehen
Übertragung: Benfica – Bayern gratis im Stream auf ChampionsLeague.de

Es geht nun langsam aber sicher in die ganz entscheidende Phase in der Uefa Champions League, weshalb es gerade hier notwendig ist, einige Aspekte ins Auge zu fassen. Das Hinspiel zwischen Benfica Lissabon und Bayern München endete mit 1:0, weshalb gerade bei dieser Begegnung nach wie vor alles offen ist. Man muss sich auch aus genau diesem Grund einmal die wichtige Frage stellen, welche Bedeutung von diesem Spiel ausgeht, welches am 13.04.2016 stattfinden wird. Wenn Sie sich den offenen Schlagabtausch auch in voller Länge ansehen möchten, so bieten wir Ihnen auch in unserem kostenlosen Live Stream die passende Möglichkeit dazu.

Benfica mit dem Rücken zur Wand

Auf der Seite von Benfica sieht es natürlich allein schon aufgrund des Ergebnisses aus dem Rückspiel nicht ganz so gut aus, wie dies auf der Seite der Bayern der Fall ist. In München ist den Portugiesen kein Tor gelungen, weshalb es für sie nun unbedingt notwendig ist, gegen die Bayern zu treffen. Dabei können sie sich vor allen Dingen auch auf die eigenen engagierten Fans verlassen, die das Team wohl ein ums andere Mal nach vorne peitschen werden. Trainer Rui Vitória muss dabei aber in der Praxis auf einen ganz wichtigen Spieler verzichten. Denn ausgerechnet der so wichtige Nico Gaitán steht aufgrund von einer Verletzung weiter nicht zur Verfügung, und muss demnach ersetzt werden.

Die Möglichkeiten des FC Bayern

Die Bayern hatten währenddessen auch unter der Woche die Chance, einige der etablierten Kräfte zu schonen, und sich so in einer möglichst gezielten Art und Weise auf das so wichtige Spiel vorzubereiten. Dabei plagen den Trainer Pep Guardiola gerade in Bezug auf die Defensive weiterhin einige Probleme. Diese zeigen sich unter anderem darin, dass Mehdi Benatia wie auch Holger Badstuber weiterhin verletzt auffallen. Auf der anderen Seite gibt zumindest die Nachricht Hoffnung, dass Jerome Boateng inzwischen wieder in das leichte Aufbautraining eingestiegen ist, und somit die ersten Fortschritte auch in Bezug auf die Arbeit mit dem Ball macht. Gleichzeitig sieht es so aus, als könnte auch der so schnelle Außenspieler Coman in der kommenden Begegnung gegen Benfica eingesetzt werden. Auch aus diesen Gründen sieht sich der große FC Bayern auch hier wieder in der Rolle des Favoriten. Noch ist aber alles offen, doch zumindest mit einem erzielten Auswärtstor wäre es tatsächlich sehr wahrscheinlich, dass auch die Bayern die kommende Runde erreichen, und so in das Halbfinale in der Champions League einziehen.

Live Stream bei 1xBet