Kann man alle CL Spiele online kostenlos sehen? | Auf welchen Seiten kann man die Champions League im Live Stream sehen? | Ist der CL Live Stream im Internet legal?

Kann man die deutsche Champions League Konferenz auch online gucken per Livestream?

Auf die Frage ob man die Konferenz der deutschen Mannschaften in der Champions League in einem Livestream sich anschauen kann, so kann man diese Frage eindeutig mit Ja beantworten.

Die Champions League wird in Deutschland derzeit vom ZDF und dem Bezahlsender SKY Deutschland übertragen. Wobei man beim ZDF als öffentlich-rechtliches Fernsehen, sich die Spiele nur eingeschränkt ansehen kann. So werden nur die Spiele einzeln übertragen, die an einem Mittwoch stattfinden. Die Dienstag-Spiele werden vom ZDF nicht übertragen, dies gilt auch wenn eine deutsche Mannschaft spielt. Auch wird beim ZDF leider keine Konferenz zu gleichzeitig stattfindenen Spielen deutscher Mannschaften gezeigt.

Einzige Möglichkeit wo man eine Konferenz zu den deutschen Spielen in der Champions League sich anschauen kann, ist der bereits erwähnte Bezahlsender Sky Deutschland. Sky Deutschland bietet seinen Kunden hierzu unter anderem das Produkt SkyGO an, mittels diesem Programm kann man auch von unterwegs via Handy, Notebook oder Tablet sich das Programm von Sky anschauen. Je nach Paketauswahl was man bei Sky abonniert hat, kann man auch die deutschen Champions League Spiele incl. der Konferenz empfangen. Momentan kostet für die Saison 2013/ 2014 das Sky-Angebot incl. SkyGO im Monat 29.90 Euro. Der große Vorteil beim Bezahlsender Sky, man sieht nicht nur alle deutschen Spiele in der Champions League in der Konferenz, sondern man kann sich alle Spiele anschauen. Weiterer Vorteil, verpasst man eine Live-Übertragung, wiederholt Sky in den darauffolgenden Tagen die einzelnen Spiele mehrmals.

Vorsicht bei weiteren Stream-Angeboten

Es gibt noch weitere legale Streaming-Angebote wie z.B. Zattoo zur Champions League, leider aber ohne Konferenz zu den deutschen Spielen. Natürlich gibt es, wenn man sich mal im Internet umschaut, noch eine Vielzahl weiterer Livestream-Angebote, gerade auch zur Konferenzschaltung der deutschen Champions League Spiele. An dieser Stelle kann man vor diesen Angeboten nur zur größten Vorsicht warnen, die Mehrzahl dieser Livestream-Angebote ist nicht legal. Gerade wenn sie kostenlos sind, sollte man hellhörig werden und aufpassen. Wird man mittels seiner IP-Adresse ermittelt, kann dies im Nachgang zu erheblichem Ärger führen. Gerade die sogenannte P2P-Technik, bei der man vorher eine Software auf seinen Computer runterladen muss, kann sogar strafbar sein. Daher sollte man sich ausschließlich auf die legalen Livestream-Angebote verlassen, wo es leider derzeit wenn es um eine Konferenzschaltung geht, nur Sky Deutschland ein entsprechendes Angebot hat.

Live Stream bei 1xBet