Kann man alle CL Spiele online kostenlos sehen? | Auf welchen Seiten kann man die Champions League im Live Stream sehen? | Ist der CL Live Stream im Internet legal?

Wie hoch sind die Prämien in der Champions League?

Die Champions League ist für die Fußball Klubs ein großes Geschäft, wo sich viel Geld verdienen lässt.

Prämienverteilung

Für das Erreichen der Gruppenphase, bekommt jede Mannschaft eine Prämie von 8,6 Mio. Euro. Für jedes Spiel, was in der Runde gewonnen wird, kommen noch einmal 1 Mio. dazu. Für ein Unentschieden gibt es immerhin noch 500.000 Euro.

  • Achtelfinale: Für die Teilnahme am 1/8 Finale der Champions League, zahlt die UEFA eine weitere Prämie von 3,9 Mio. Euro.
  • Viertelfinale: Weitere 3,9 Mio. Euro kommen hinzu, wenn ein Verein das 1/4 Finale erreicht.
  • Halbfinale: Hier lassen sich 4,9 Mio. Euro verdienen.
  • Finale: Der Finalist kassiert 6,5 Mio., der Gewinner der Champions League kassiert satte 10,5 Mio. Euro.

Hohe Erlöse

Die Bruttoerlöse waren in den letzten Jahren sehr konstant. Diese sind vor allem von Werbeeinnahmen abhängig. Da der europäische Fußball sehr beliebt ist, kann die UEFA auch so hohe Prämien ausschütten. Mit etwa 1,34 Mrd. Euro allein für die Champions League. Im Vergleich zur Europa League werden hier lediglich 225 Mio. Euro ausgeschüttet. Somit bleibt die Champions League weiterhin die Geldmaschine im europäischen Fußballgeschäft.

Der Marktpool

Den europäischen Vereinsmannschaften stehen neben den Prämien aus der Champions League, aber noch Ausschüttungen vom Marktpool zur Verfügung. Diese werden unter der Teilnehmern entsprechend aufgeteilt. Darin enthalten sind zum Beispiel Ticketeinnahmen in Millionenhöhe.

Qualifikationsrunden

Auch Mannschaften, die an den Qualifikationsspielen der UEFA Champions League teilnehmen, erhalten Prämien, sogenannte Solidaritätszahlungen. So erhält zum Beispiel ein nationaler Meister, der die Qualifikation nicht geschafft hat, eine Prämienzahlung von 200.000 Euro. Für jede Qualifikationsrunde kann ein Verein 130.000 Euro bekommen, also maximal 390.000 Euro Prämie.

Einnahmen Verteilsystem

Jedes Jahr gibt die UEFA ihr Einnahmen Verteilsystem bekannt. Für die Saison 2013/2014 betragen die Bruttoerträge über 1,3 Mrd. Euro, welche dann jeweils auf die Champions und Europa League aufgeteilt wird.
75 Prozent der Einnahmen, welche aus Medienrechten und Werbeeinahmen bestehen gehen an die europäischen Vereine. 25 Prozent sind für organisatorische und administrative Kosten vorgesehen. Dazu zählen zum Beispiel auch Solidaritätszahlungen an Ligen, Klubs und Verbände, die somit eine recht stattliche Summe zugesprochen bekommen.

Live Stream bei 1xBet